Frühlings Eierbrot
Frühlings Eierbrot


 

Zutaten:
4 Scheiben Roggenbrot
2 EL Butter
1 EL gehackten Schnittlauch
1 TL Zitronensaft
1 EL Mayonnaise
4 Eier hartgekocht
1 Bund Radieschen
Salz
Muskatnuss gerieben
2 Scheiben Lachs (Sardellen)

Zubereitung:
Das Brot leicht rösten. Butter mit Schnittlauch, Zitronensaft und Mayonnaise glattrühren, dick daraufstreichen. Die gekochten Eier  sowie die Radieschen in Scheiben schneiden. Brotscheiben mit Eier und Radieschen ziegelartig belegen. Mit wenig Salz und Muskat bestäuben
. Streifen von Lachs (Sardellen) darüberlegen.


Weitere Frühstücksrezepte

 

 


SchweizerSeiten