Frühlingsgratin
Frühlingsgratin


 

Für 4 Personen

Zutaten:
750 g Frühkartoffeln
250 g Karotten
200 g Kefen
200 g Frühlingszwiebeln
200 g Sauerrahm
1 dl Rahm
1 Ei
Salz
Muskatnuss
50 g Parmesan
50 g weiche Butter

Zubereitung:
Kartoffeln und Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kefen rüsten. Frühlingszwiebeln inklusive Grün in Ringe schneiden. Sauerrahm, Rahm und Ei gut verquirlen und dann mit Salz und Muskatnuss würzen. Ofen auf 220 °C vorheizen. Kartoffeln, Gemüse und Zwiebeln in eine eingefettete Gratinform schichten. Den Guss darüber giessen und die Form mit Alufolie abdecken. gratin während 50 Minuten in Ofen garen. Die Folie entfernen und den Gratin mit dem Parmesan bestreuen. Einige Butterflocken darüber verteilen und nochmals während 20 min bei 200 Grad gratinieren.

Weintipp zum Gericht
weitere Vegetarische Gerichte

 

 


SchweizerSeiten