Gefüllte Champignons mit Buntzwiebeln Weissweinrisotto
Gefüllte Champignons mit Buntzwiebeln Weissweinrisotto


 

Für 4 Personen

Zutaten:
Butter für die Form
20 mittelgrosse Champignons
200 g Bundzwiebeln, gerüstet
in Rädchen geschnitten
300 g Risottoreis , z. B. Vialone, Arborio

Butter zum Dünsten
4,5 dl Weisswein
4,5 dl Gemüsebouillon
Salz
Pfeffer
½ Bund Schnittlauch, geschnitten
½ dl Vollrahm

Füllung:
20 Champignonstiele in kleine Würfel geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Zwiebel, gehackt
4 EL Kräuter, gehackt z. B. Rosmarin, Thymian, Salbei, Petersilie, Schnittlauch
9 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, in kleine Würfel geschnitten
Butter zum Dämpfen
6 EL Weisswein
Salz
Pfeffer
wenig Zitronensaft
75 g Gruyère, gerieben
3 EL Vollrahm
1 dl Gemüsebouillon

Zubereitung:
Für den Risotto Bundzwiebeln  und Reis in der Butter glasig dünsten. Mit Weisswein ablöschen. Bouillon nach und nach dazugiessen. Bei kleiner Hitze 20 Minuten kochen, oft umrühren. Champignons putzen und die Stiele heraus drehen. Stiele für die Füllung beiseite legen.
Für die Füllung Champignonstiele, Knoblauch, Zwiebel, Kräuter und Tomaten in der Butter andämpfen. Mit Weisswein ablöschen, Flüssigkeit einkochen. Würzen, leicht auskühlen lassen. Gruyère und Rahm beifügen, verrühren.
Füllung in die Champignonköpfe geben. Bouillon auf den Boden der Gratinform giessen. In der Mitte  des auf  200°C vorgeheizten Ofens 15 Minuten backen.
Risotto würzen, Rahm dazugeben und abschmecken.

Weintipp zum Gericht
weitere Vegetarische Gerichte

 

 


SchweizerSeiten