Pouletbrüstchen mit Frühlingszwiebel Vinaigrette
Pouletbrüstchen mit Frühlingszwiebel Vinaigrette


 

Für 4 Personen

Zutaten:
400 g Pouletbrüstchen
1 EL Öl
wenig Salz

Vinaigrette:
1 Bund Frühlingszwiebeln
6 EL  Dressing
Olive Balsamico
Pfeffer aus der Mühle
wenig Salz

Garnitur:
3 bis 4 Tomaten

Zubereitung:
Pouletbrüstchen in Scheiben schneiden und im heissen Öl während vier Minuten unter Wenden gut durchbraten. Würzen. Für die Vinaigrette Frühlingszwiebeln rüsten, waschen und samt dem grünen Stengel hacken. Mit Olive Balsamico mischen und würzen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Auf vier Teller verteilen. Die noch lauwarmen Pouletscheiben darüber anrichten, alles mit der Vinaigrette überziehen und sofort servieren.

Weintipp zum Gericht
Weitere Geflügel Rezepte

 

 


SchweizerSeiten