Kartoffeln Gemüsesalat mit Senf
Kartoffeln Gemüsesalat mit Senf


 

für 4 Personen

Zutaten:
800 g festkochende Kartoffeln
1 Salatgurke
1 rote Paprikaschote
1 Bund Lauchzwiebeln
200 ml Gemüsebrühe
6 EL Weissweinessig
Salz
Pfeffer
Zucker
3 EL Öl
3 EL Dijonnaise (Senf)

2 EL Creme fraiche
1 Topf Basilikum
einige Blätter Pflücksalat


Zubereitung:
Die Kartoffeln abbürsten und mit Schale 15-20 Minuten kochen. Anschliessend kalt abspülen, pellen und ruhen lassen. Inzwischen Gurke, Paprikaschote und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Die Gurke würfeln, Paprika und Lauchzwiebeln in kleine Stücke und die Kartoffeln in Scheiben schneiden.
Die Gemüsebrühe und 2 EL Weissweinessig erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Heiss über die Kartoffeln giessen. Das Öl zufügen und den Kartoffel-Gemüsesalat ziehen lassen.
Danach die Dijonnaise (Senf),
Creme fraiche und den Rest vom Essig verrühren. Alle vorbereiteten Zutaten mischen und nochmals gut abschmecken. Basilikum von den Stielen zupfen, waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Unter den Salat heben.
Die Pflücksalatblätter waschen, trocken tupfen und eine Schüssel damit auslegen.
Den
Kartoffel-Gemüsesalat einfüllen und servieren.

Weintipp zum Gericht
Kartoffelsalate

 

 


SchweizerSeiten