Pfeffernüsse
Weihnachtsplätzchen Pfeffernüsse

 

Pfeffernüsse

Zutaten:
500 g Honig
300 g Zucker
3 Eier
15 g Hirschhornsalz
1 TL gemahlener Zimt
½ TL gemahlene Gewürznelken
je 1 Messerspitze Muskatnuss, Koriander, Ingwerpulver, Piment und Kardamom
oder 2 Päckchen gemischtes Lebkuchengewürz
1 TL weisser Pfeffer
1 kg Mehl
100 g  Puderzucker
Butter oder Margarine

Zubereitung:
Ein oder zwei Backbleche mit Fett bestreichen. Den Honig bei milder Hitze dünnflüssig werden lassen. Den Zucker, die Eier, das Hirschhornsalz und sämtliche Gewürze gut mit dem Honig verrühren. Das gesiebte Mehl nach und nach zuerst unterrühren, später unterkneten. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Aus dem Teig kleine Kugeln von etwa 2 cm Durchmesser formen und in genügendem Abstand voneinander auf das Backblech legen. Die Pfeffernüsse auf der mittleren Schiebeleiste 15-20 min. backen, bis sie goldgelb sind.
Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Den Puderzucker mit wenig Wasser verrühren, unter Rühren aufkochen lassen und die Pfeffernüsse mit dieser Glasur bestreichen.

Weihnachtsplätzchen von A - M   Weihnachtsplätzchen von N - Z   Tipps Plätzchenbacken   Weihnachts Tischideen   WeihnachtsShop


www.schweizerseiten.ch