Schokoladenküsse


Weihnachtsplätzchen Schokoladenküsse

 

Schokoladenküsse

Zutaten:
250 g gemahlene, geschälte Mandeln
250 g Zucker
250 g  Mehl
50 g Kakaopulver
250 gr. Butter
2 - 3 EL Kirsch oder Wasser
1 Beutel (fertige) dunkle Schokoladeglasur

Zubereitung:
Mandeln, Zucker, Mehl und Kakaopulver in einer Schüssel mischen und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Die Butter in einem Pfännchen schmelzen. Leicht abkühlen lassen, dann mit dem Kirsch oder Wasser verrühren und in die Mehlmulde des Teiges giessen. Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie gewickelt 1 Stunde kühl stellen. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick auswallen und Rondellen von etwa 3 cm Durchmesser ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Guetzli im auf 200° Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Schokoglasur nach der Anleitung auf dem Beutel schmelzen. Die Rondellen auf der Unterseite mit Schokolade bestreichen und jeweils zwei Guetzli aufeinander setzen. Nach Belieben mit dem Rest der Glasur die Oberseite der Schokoladenküsse bestreichen.

 

Weihnachtsplätzchen von A - M   Weihnachtsplätzchen von N - Z   Tipps Plätzchenbacken   Weihnachts Tischideen   WeihnachtsShop
 

 


www.schweizerseiten.ch