Vanillehörnchen


Weihnachtsplätzchen Vanillehörnchen

 

Vanillehörnchen

Zutaten:
280 g Mehl
220 g Butterflocken
80 g Zucker
2 Eigelb
100 g Mandeln

Zubereitung:
Mehl
auf ein Brett sieben, Zucker dazugeben, ebenso Mandeln geschält und nicht zu fein gemahlen. Eine Mulde eindrücken, die Eigelb hineingeben und alles mit den Butterflocken rasch zu einem Teig kneten. Flache Stollen formen, kurz kühlstellen. Dann ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden. So rollen, dass sie an den Enden dünner werden, und sie dann zur Form eines Halbmondes biegen. Die Plätzchen auf Aluminiumfolie legen und nochmals kühlstellen.
Die Hörnchen werden nur hellgelb gebacken und mit Vanillezucker dick bestreut und abgekühlt. Dann erst werden sie vom Blech genommen. Sie eignen sich auch zum Tiefgefrieren.
Auf der mittleren Schiene werden die Hörnchen im Elektroherd bei 175°C (Gasherd: Stufe 2) etwa 15 Minuten gebacken und anschliessend  in Blechdosen aufbewahrt.
 
Weihnachtsplätzchen von A - M   Weihnachtsplätzchen von N - Z   Tipps Plätzchenbacken   Weihnachts Tischideen   WeihnachtsShop
 

 


www.schweizerseiten.ch