Das fünfzehnte
Adventstürchen
Samstag
15.12.2018

  www.swarovski.de

 


Sie befinden sich jetzt >>> WeihnachtsStartseite >>> Adventskalender >>> Das 15. Türchen

Dresdner Christstollen Geschenkideen Weihnachten   Dallmayr Weihnachtsgeschenke


 

Der Wald schläft

Friedlich schläft der Winterwald.
Rauhreif glitzert in den Fichten.
Märchen werden zur Gestalt,
und es leben Spukgeschichten.

Ruprecht steigt herab ins Tal.
Unter tiefverschneiten Tännchen
stapft der alte Rübezahl,
trippeln kleine Wichtelmännchen.

Brombeerstrauch und Seidelbast
schlummern an der Haselhecke.
Eichkatz träumt auf einem Ast
unter weisser Daunendecke.

Buchen ragen stark und alt
aus dem Schnee wie Patriarchen.
Friedlich schläft der Winterwald,
und man hört die Bäume schnarchen.

 



 

Weihnachtslied

O Tannenbaum, du trägst ein´grünen Zweig

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
du trägst ein´ grünen Zweig,
den Winter, den Sommer,
das dau´rt die liebe Zeit.

"Warum sollt ich nicht grünen,
da ich nun grünen kann?
Ich hab nicht Vater noch Mutter,
die mich versorgen kann.

Und der mich kann versorgen,
das ist der liebe Gott,
der lässt mich wachsen und grünen,
drum bin ich stark und gross."
 

 

I der Stube

I der Stube a Tanne
Wunderschöni Chugle hange,
Schoggihärz und Ängelshaar,
Schmöcke tuet’s o bsunderbar.
D Cherze brönne, i der Luft
Isch e fyne Tanneduft.
D Chind sy lieb, chöi’s chuum erwarte,
Los....geit ds Chrischtchind düre Garte ?
 
 

   

 

   

Von mir für Euch fotografiert, klickt auf die Fotos und kopiert sie aber bitte nur für den privaten Gebrauch
 

       

Plätzchenrezept

Weihnachtslied

Unser Rezept-Tipp für heute

Butterringe 
Zutaten:
150 g Butter
75 g gesiebter Puderzucker
1 Päckchen Vanillin - Zucker
1 Ei
1/2 gestrichener TL gemahlener Koriander
175 g Weizenmehl
25 g Speisestärke
Salz
Zubereitung:
Butter zerlassen und kalt stellen. In die erkaltete, wieder etwas fest gewordene Butter nach und nach esslöffelweise Puderzucker, Vanillinzucker, Salz, Ei und Koriander rühren. Weizenmehl und Speisestärke mischen. sieben und unterrühren. Den Teig in Form von Ringen auf ein Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen (175-200 °C) 8-10 min. backen.
 

 

Tochter Zion

Tochter Zion, freue dich!
Jauchze laut, Jerusalem!
Sieh, dein König kommt zu dir!
Ja, er kommt, der Friedensfürst
Tochter Zion, freue dich!
Jauchze laut, Jerusalem

Hosianna, Davids Sohn,
sei gesegnet deinem Volk!
gründe nun dein ew'ges Reich.
Hosianna in der Höh'.
Hosianna, Davids Sohn,
sei gesegnet deinem Volk!

Hosianna, Davids Sohn,
sei gegrüsset, König mild!
Ewig steht dein Friedensthron,
du, des ew'gen Vaters Kind.
Hosianna, Davids Sohn,
sei gegrüsset, König mild!
 




 

 


 

Emmentaler Hamme   Emmentaler Bauernschinken

für 4 Personen 

Zutaten:
1 ganze Hamme (Bauernschinken),
2 dl Milch oder 1 nussgroßes Stück Butter,
1 Zwiebel, mit Lorbeerblatt und Nelke gespickt,
1 Lauchstengel

Zubereitung:
Den Schinken in eine tiefe Schüssel oder Pfanne geben und mit kaltem Wasser bedeckt 24 Stunden stehen lassen. Herausnehmen und mit 3-4 l Wasser, Milch oder Butter, gespickter Zwiebel und Lauchstengel auf kleinem Feuer ziehen (nicht kochen!) lassen. Das erste Kilo benötigt eine Stunde, jedes weitere zusätzlich eine halbe Stunde. Sobald der Schinken gar ist, aus dem Sud nehmen und die Schwarte abziehen. Heiss servieren.
Bei Tisch in Tranchen schneiden.


 

 

 

Frohe Weihnachten und guten Appetit wünschen Ihnen die www.schweizerseiten.ch !

>>> Weihnachtsplätzchen <<<

>>> Gedichte <<<

>>> weitere Rezepte <<<

           
WeihnachtsStartseite Weihnachtsplätzchen Weihnachtsgedichte Weihnachtsbasteln WeihnachtsShop *ADVENTSKALENDER*

 


SchweizerSeiten