www.schweizerseiten.ch

Karsamstag

Der Karsamstag ist der erste Tad nach Jusus Christus Tod. Er ist der Tag der Grabesruhe. Legionäre und Apostel wachten an Jesu Grab.  In der Nacht auf Ostersonntag ist er dem Evangelium nach  auferstanden. Am Karsamstag endet die Fastenzeit. Die Osternacht am Karsamstag ist die Nacht, an der das Kreuz, das Leiden und der Tod überwunden ist. Mit Einbruch der Dunkelheit des Samtagsabends werden Osterkerzen gezündet, die symbolisch die Auferstehung Jesus darstellen. Mit der Osternachtfeier beginnt die Osterzeit, die 7 Wochen bis Pfingsten andauert.

 


 


SchweizerSeiten